ÜBER UNS

Seit 1995 ist SPESSARTregional als eingetragener Verein organisiert und setzt sich seitdem dafür ein, den hessischen Spessart als Lebens- und Arbeitsraum zu stärken und diese ländliche Region zukunftsfähig zu gestalten.

Der Wirkungsbereich von SPESSARTregional umschließt die vierzehn Mitgliedskommunen des östlichen Main-Kinzig-Kreises. Mitglieder sind neben den Kommunen der Main-Kinzig-Kreis sowie Vertreter von Organisationen der Bereiche Umwelt, Natur, Kultur und Tourismus sowie berufsständischer Vertretungen und Unternehmen.

Der Verband SPESSARTregional versteht sich als Impulsgeber für die Erarbeitung regionaler Leitbilder und Entwicklungskonzepte und engagiert sich für die Erhaltung und den Ausbau wirtschaftlicher und kultureller Vielfalt in sozial- und ökologisch vertretbaren Formen.

Grundlage für das gemeinsame regionale Handeln ist ein Regionales Entwicklungskonzept. Unter Mitwirkung vieler regionaler Akteure wurde es für die LEADER-Förderperiode 2007-2013 erarbeitet und für die Förderphase 2014-2020 fortgeschrieben. Für dessen Umsetzung erhält der Verband als Träger des Konzeptes in der aktuellen Förderperiode von der EU und vom Land Hessen Fördergelder in Höhe von 2,1 Millionen Euro.

Der Vorstand von SPESSARTregional (v.l.n.r.): Bernhard Mosbacher, Andreas Kunz, Walter Strauch, Rainer Schreiber, Konrad Kuhlenkamp, Fritz Dänner, Roland Weiß und Alfred Walter

Vorsitzender: Rainer Schreiber, Bürgermeister Gemeinde Jossgrund
1. Stellvertreter: Andreas Kunz, Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
2. Stellvertreter: Walter Strauch, Forstbetriebsgemeinschaft Bergwinkel

Schriftführer: Fritz Dänner, Naturpark Hessischer Spessart
Schatzmeister: Roland Weiß, Bürgermeister Stadt Bad Orb

Konrad Kuhlenkamp, Kreisbauernverband Main-Kinzig
Bernhard Mosbacher, Spessart Touristik und Marketing GmbH
Susanne Simmler, Erste Kreisbeigeordnete Main-Kinzig-Kreis
Carsten Ullrich, Bürgermeister Gemeinde Sinntal
Alfred Walter, Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern
Manfred Weber, Bürgermeister Gemeinde Biebergemünd

KOMMUNEN

Stadt Bad Orb, www.bad-orb.de
Stadt Bad Soden-Salmünster, www.badsoden-salmuenster.de
Gemeinde Biebergemünd, www.biebergemuend.de
Gemeinde Birstein, www.birstein.de
Gemeinde Brachttal, www.brachttal.de
Gemeinde Flörsbachtal, www.floersbachtal.de
Gemeinde Freigericht, www.freigericht.de
Stadt Gelnhausen, www.gelnhausen.de
Gemeinde Jossgrund, www.jossgrund.de
Gemeinde Linsengericht, www.linsengericht.de
Stadt Schlüchtern, www.schluechtern.de
Gemeinde Sinntal, www.sinntal.de
Stadt Steinau a.d.Str., www.steinau.de
Stadt Wächtersbach, www.stadt-waechtersbach.de
Main-Kinzig-Kreis, www.mkk.de

WIRTSCHAFTS- UND SOZIALPARTNER

Archäologisches Spessartprojekt e.V., www.spessartprojekt.de
Bad Orb Marketing GmbH, www.bad-orb.info
Behinderten-Werk Main-Kinzig, www.bwmk.de
Bezirks-Landfrauenverein Schlüchtern, www.landfrauen-schluechtern.de
Bioenergiedorf Burgjoß im Spessart e.G., 
www.bioenergiedorf-burgjoss.de
Edeka Lauber, www.edeka.de
Erlebnispark Steinau an der Straße GmbH,
www.erlebnispark-steinau.de
Europa-Kletterwald, www.kletterwald-steinau.de
Forstamt Jossgrund, www.hessen-forst.net/kontakt/forstamt-jossgrund/
Forstbetriebsgemeinschaft Bergwinkel
Grünland Spessart e.V., www.gruenland-spessart.de
Hotel- und Gaststättenverband Bad Orb e.V.
Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, www.hanau.ihk.de
Kreisbauernverband Main-Kinzig e.V.,
www.hessischerbauernverband.de/main-kinzig
Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern,
www.kh-gelnhausen.de
Kreissparkasse Gelnhausen, www.ksk-gelnhausen.de
Kreisverkehrsgesellschaft Main-Kinzig bmH, www.kvg-main-kinzig.de
Kur- und Freizeit GmbH Bad Soden-Salmünster,
www.spessart-therme.de
Landfrauen Bezirksverein Gelnhausen, www.landfrauen-gelnhausen.de
Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis e.V., www.lpv-mkk.de
Messe Wächtersbach GmbH, www.messewaechtersbach.de
Naturlandstiftung im Main-Kinzig-Kreis e.V.,
www.naturlandstiftung.eu
Naturpark Hessischer Spessart e.V., www.naturpark-hessischer-spessart.de
Spessartbund e.V., www.spessartbund.de
Spessart Tourismus und Marketing GmbH, www.spessart-tourismus.de
Stiftung Frankfurter Schullandheim Wegscheide,
www.schullandheim-wegscheide.de

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Thomas Dickert
dickert@spessartregional.de

REGIONALMANAGEMENT

Sabine Jennert
Projektberatung (LEADER / Regionalbudget),
Vorbereitung und Durchführung von Modell- und Kooperationsvorhaben,
Projektleitung „Food Heroes“

jennert@spessartregional.de

Anette Lindenberg
Projektberatung (LEADER / Regionalbudget)
lindenberg@spessartregional.de

Angelika Wirsing
Projektassistenz & Veranstaltungen
wirsing@spessartregional.de

Doris Bös
Büroorganisation & Buchhaltung
boes@spessartregional.de

Volker Heil
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
heil@spessartregional.de

Wir arbeiten zusammen mit …

MKK – Main-Kinzig-Kreis
Bewilligungsstelle für Förderanträge LEADER und Dorferneuerung
www.mkk.de

WIBank – Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen
Entstanden aus der Investitionsbank Hessen (IBH) und der LTH – Bank für Infrastruktur
www.wibank.de

HMUKLV – Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Zuständig für die Erarbeitung des Entwicklungsplans für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014-2020 (EPLR)
www.eler.hessen.de

Hochschule Fulda – Regionales Innovationszentrum Gesundheit und Lebensqualität  Fulda (RIGL)
Als Praxispartner arbeiten wir im Schwerpunkt „Innovation zur Förderung gesunder Lebensmittel und des regionalen Ernährungssystems“ mit dem Fachbereich Oecotrophologie zusammen.
www.hs-fulda.de

Wir sind Mitglied …

Netzwerk Daseinsvorsorge
Bundesweite Arbeitsgemeinschaft für Daseinsvorsorge und Lebensqualität in ländlichen Räumen, die sich aus den Modellregionalen des Aktionsprogramms regionale Daseinsvorsorge gegründet hat. Zusammen mit dem Main-Kinzig-Kreis ist SPESSARTregional aktiver Partner. Das Netzwerk wird unterstützt vom BMI – Bundesministerium des Inneren und dem BBSRS – Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung.
www.regionale-daseinsvorsorge.de

Regionalfenster e.V.
Der Verein ist Träger des bundesweiten Herkunftszeichens „Regionalfenster“, dass mit Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft entwickelt wurde. Das Zeichen gibt Auskunft über die Herkunft, die Verarbeitung und den regionalen Anteil von Lebensmitteln. SPESSARTregional ist Mitglied im Vorstand.
www.regionalfenster.de

HRF – Hessische Regionalforen e.V.
Zusammenschluss aller vom Land Hessen anerkannten Regionalforen, die sich für eine nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raumes einsetzen.
www.hessische-regionalforen.de

Bundesverband der Regionalbewegung e.V.
Zusammenschluss der Regionalinitiativen in Deutschland. Projekte, Forschungsvorhaben und Aktionen zu regionalen Wirtschaftskreisläufe werden hier initiiert, gebündelt und in die Praxis vermittelt. SPESSARTregional arbeitet in der bundesweiten AG Mikrologistik mit.
www.regionalbewegung.de

Grünland Spessart e.V.
Zusammen mit dem Naturpark Spessart, dem Kreisbauerverband Main-Kinzig, dem Bayerischen Bauerverband Aschaffenburg und Miltenberg wurde für die Vermarktung von Rindfleisch eine Marke entwickelt und an den Verein zur Nutzung und Weiterentwicklung übergeben.
www.gruenland-spessart.de