Home      |      Kontakt      |      Impressum      |      Datenschutz
Region Verband LEADER weitere Aktivitäten Service
Die Pyramiden von Orb « zurück


Es war schon ein kleines Experiment, Kinder und Jugendliche über den vergleichsweise langen Zeitraum von sechs Monaten für ein solches Projekt zu gewinnen und zu begeistern. Doch es ist gelungen und die Ausdauer aller Beteiligten hat sich gelohnt: Die teilnehmenden zwanzig jungen Menschen erlernten unter fachlicher Anleitung planerische und handwerkliche Fähigkeiten und wurden selbst künstlerisch tätig.

Ganz zu Anfang stand dabei natürlich die Frage, wo Ton denn herkommt? Und so startete das Projekt mit einer Exkursion in die Nähe eines aufgelassenen Steinbruchs. Bei der Suche nach einer tonführenden Erdschicht wurde die Gruppe fündig und barg mehrere Eimer tonhaltiges Material, das sie anschließend noch aufbereitete. Weiterhin standen Formgebung und die Gestaltung mit Glasuren auf dem Programm, ebenso wie der Bau eines Erd-Brennofens. Dann befassten sich die Kinder und Jugendlichen unter der fachkundigen Begleitung von Faxe M. Müller mit dem Material Lehm und besuchten eine Lehmkaute, bevor sie selbst damit gestalterisch ans Werk gingen.

 


Dem anleitenden Künstler Faxe M. Müller war dabei wichtig, dass die jungen Teilnehmer „lernen und erfahren, wie man einer Idee im künstlerischen Prozess Gestalt verleiht.“ Dies ist ihnen sowohl bei ihren individuellen Arbeiten wie auch bei den Gruppenarbeiten, etwa den „Pyramiden von Orb“ beeindruckend gelungen.

Die Kinderinitiative Bad Orb e.V. arbeitet seit über vier Jahrzehnten mit und für Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Lebenslagen und verschiedener nationaler Herkunft. Im Werkstattbereich werden Kinder und Jugendliche in kleinen Gruppen mit verschiedenen Werkstoffen vertraut gemacht und im Umgang mit Werkzeugen geschult. Das Projekt „Aus der Erde – mit der Erde, Plastisches Gestalten mit Ton und Lehm“, das die Kinderinitiative Bad Orb gemeinsam mit dem Künstler Faxe M. Müller durchführte, wurde mit Mitteln aus dem Bundesprogramm „Kultur macht stark“ gefördert und in Kooperation mit SPESSARTregional und der Stadt Bad Orb realisiert.

Bild unten links: Kinderinitiative Bad Orb, Gerald Flinner


   Aktuelles


      weitere Infos




      weitere Infos




      weitere Infos



      weitere Infos



SPESSARTregional
Georg-Hartmann-Str. 5-7
63637 Jossgrund
Tel. +49 (0)6059 9069606

info@spessartregional.de