Home      |      Kontakt      |      Impressum      |      Datenschutz
Region Verband LEADER weitere Aktivitäten Service
Unterwegs bei Landwirten, Köchen und in Dorfläden « zurück


Bereits beim Probieren der „Hessischen Tapas“ wie Blutwurstpastetchen oder Handkäs-Tartar, die Chefkoch Christof Klages servierte, konnten sich die Veranstalter überzeugen, auf welche Vielfalt sich die Wirtshäuser im Spessart verstehen. „Wir wollen mit dem Festival ganz bewusst auch zeigen, mit welcher Kreativität die hiesige Gastronomie aus regionalen Produkten köstliche Gerichte zaubert“, erläutert Susanne Simmler. Und so finden sich in den nächsten Wochen auf den Speisekarten der teilnehmenden Gasthöfe und Cafés viele besondere regionale Kreationen: Ob mit Spargel oder frischen Kräutern oder mit Fleisch von den Weiden oder aus den Wäldern des Spessarts – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

 

Freuen sich auf genussvolle Festivalwochen (v.l.n.r.): Nadine Ghafari (Gasthof „Zum Mühlrad“), Jutta Schlieker (Amt für Umwelt, Naturschutz und ländlicher Raum), Thomas Dickert (SPESSARTregional), Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler, Christof Klages (Gasthof „Zum Mühlrad“), Mark Trageser (Vorsitzender Kreisbauernverband), Sabine Jennert (SPESSARTregional), Meike Ross (Geschäftsführerin Kreisbauernverband), Luisa Crost (SPESSARTregional) und Thomas Ebner (Hotel Burg-Mühle).

Bildquelle: Pressestelle MKK

Neben der heimischen Küche beteiligen sich auch beim siebten Festival wieder landwirtschaftliche Betriebe und Dorfläden. „In der Verknüpfung von Landwirtschaft, Gastronomie und Dorfläden ist erneut ein abwechslungsreiches Programm entstanden, das auf unterhaltsame und genussvolle Weise umfassend über Produkte aus der Region informiert“, freut sich Mark Trageser, Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Main-Kinzig.

Landwirtschaftliche Betriebe öffnen ihre Tore und laden zu Hoffesten und Führungen sowie Speis und Trank ein. Und die Dorfläden sowie das erst kürzlich eröffnete „MKK-Lädchen“ bieten Verkostungen ihres regionalen Produktsortiments an.

Die Eröffnung des Regionalen Geschmacksfestivals Kinzigtal & Spessart findet am Sonntag, 6. Mai, ab 11 Uhr auf der Messe Wächtersbach im Landwirtschaftszelt statt. Unter dem Motto „SpessartEierlei“ wird unter der Schirmherrschaft der Ersten Kreisbeigeordneten Susanne Simmler Schmackhaftes jenseits von Rühr- und Spiegelei gekocht und gebrutzelt: von Sol- und Senfei über herzhaften Bauernschmaus bis hin zu feinen Kräutervariationen. Alles frisch, alles regional!

Am gleichen Tag lädt der Weidenhof, Weidenstraße 5-7 in Wächtersbach-Neudorf, von 9 bis 12 Uhr zu einem regionalen Frühstück mit hofeigenen Produkten und vielfältiger Auswahl ein. Reservierungen unter 06053-2822, 13,90 Euro pro Person. Und am Mittwoch, 9. Mai findet von 11 bis 14 Uhr die erste von mehreren Verkostungen im „MKK-Lädchen“ im Main-Kinzig-Forum, Barbarossastraße 24 in Gelnhausen statt. Dort erwartet die Besucher an diesem Tag nicht nur ein reichhaltiges Sortiment an regionalen Erzeugnissen, sie können auch von den leckeren Käsespezialitäten der Familie Jost aus Eichen kosten.

Den Abschluss des Festivals bildet diesmal nicht wie in den vergangenen Jahren ein Kochduell, sondern ein besonderes Grillevent: Am Montag, 4. Juni, stehen ab 18 Uhr im Schulgarten der Eugen-Kaiser-Schule in Hanau „Regionale Gartengenüsse“ mit vielen leckeren Grillspezialitäten auf dem Programm. Wer dabei sein möchte, schickt bis 28. Mai 2018 eine Nachricht an info@spessartregional.de. Unter den Einsendungen werden 10 x 2 Karten verlost.


Informationen und Anmeldung zu allen Veranstaltungen unter
www.geschmacksfestival.de


   Aktuelles


Vorstandssitzung SPESSARTregional

Mittwoch,
26. September 2018,
10-11 Uhr,
Zehntscheune,
Amtshofstraße 1,
Linsengericht-Altenhaßlau


LEG-Sitzung SPESSARTregional

Mittwoch,
26. September 2018,
11-12 Uhr,
Zehntscheune,
Amtshofstraße 1,
Linsengericht-Altenhaßlau




      weitere Infos




      weitere Infos




      weitere Infos



      weitere Infos



SPESSARTregional
Georg-Hartmann-Str. 5-7
63637 Jossgrund
Tel. +49 (0)6059 9069606

info@spessartregional.de